IMPRESSUM  |  SITEMAP AAA (Schriftgrösse)
Stadt Arbon Stadt Arbon

Arbon, 25. Oktober 2016

Baumfällungen in öffentlichen Anlagen

Jeweils im Herbst legt die Fachkommission für Grünräume dem Stadtrat Arbon eine Baumfäll- und Ersatzliste vor. Die genehmigte Liste für das Jahr 2016 umfasst insgesamt 18 Massnahmen. Die Fällungen starten Anfang November.

Bäume in den öffentlichen Anlagen der Stadt Arbon werden aus Sicherheitsgründen gefällt,wenn sie entweder abgestorben sind oder ihr Stamm von Fäulnis befallen ist. So müssen drei Birken am Fallentürlibach, ein Kirschbaum am Seeweg bei der Feuerstelle und einige Robinien in der Altstadt weichen, da sie abgestorben sind. Diverse Bäume stellen aufgrund ihres schlechten Zustandes ein Sicherheitsrisiko dar, so eine Thuja im Stadtpärkli und eine Weide in unmittelbarer Nähe. Beim Strandbad-Parkplatz müssen sechs morsche Pappeln entfernt werden. Als Ersatz werden acht weissblühende Kastanien gepflanzt.

Durchforstet und freigeschnitten werden der Esserswilerbach bei der Liegenschaft Rutz, der Salbach im Bereich Werkhof mit der Fällung von Eschen und einem Ahorn, die Hecke am Wuhrweg, der Weiher West entlang dem Fallentürlibach sowie der Forsthauswald, dort mit diversen Neuanpflanzungen. Beim Durchforsten werden gezielt Pflanzen entfernt, um den verbleibenden Bestand zu stärken.

Am Mittelstreifen der St.Gallerstrasse werden Bäume in schlechtem Zustand durch neue Amberbäume ersetzt. Beim Fuss- und Fahrweg entlang dem Areal der FPT Motorenforschung AG muss eine beschädigte Linde gefällt werden. Dafür wird als Ersatz eine Pappel beim Schlipf Wöschplatz gesetzt. Am Salbach bei der Arbon Energie wird ersatzlos ein Weissdorn gefällt. Zwischen dem Campingplatz und dem Seeparksaal werden abgestorbene Sträucher entfernt. Schliesslich werden am Esserswilerbach bei der Alten Roggwilerstrasse mehrere Haselnussbäume auf Stock gesetzt, also stark zurückgeschnitten.

Der Stadtrat hat die diesjährige Fällliste wie auch die Liste der Neuanpflanzungen an seiner Sitzung vom 24. Oktober genehmigt. Die Zusammenstellung der Liste erfolgte in der Fachkommission für Grünräume nach einer Begehung durch den Revierförster und die Stadtgärtnerei. Zuständig für die Fällungen ist der Werkhof Arbon. Diese erfolgen ab Anfang November je nach Wetterlage.

Kontakt

STICHWORTE

Schnellzugriff

Stadt Arbon
Hauptstrasse 12
9320 Arbon
071 447 61 61

Öffnungszeiten Stadthaus

Am Freitag, 25. August, bleibt die Stadtverwaltung wegen eines Brückentages für den Publikumsverkehr geschlossen.

Vormittags Montag bis Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr
Nachmittags Montag bis Mittwoch
14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag bis 18.00 Uhr
Freitag bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialamt, Amtshaus und Berufsbeistandschaft, Bahnhofstrasse 24

Vormittags Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Nachmittags Montag bis Freitag
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag geschlossen
Kontakt