IMPRESSUM  |  SITEMAP AAA (Schriftgrösse)
Stadt Arbon Stadt Arbon

8. Januar 2014

Baumfällliste 2013/14 der Stadt Arbon

Jeweils Ende November/anfangs Dezember legt die Fachkommission für Grünräume dem Stadtrat Arbon eine Baumfäll- und Ersatzliste vor. Der Liste voraus geht jeweils eine Begehung der Grünräume durch den Revierförster und der Stadtgärtnerei. Die Fällungen erfolgen jeweils in den Wintermonaten. Auf der Liste, die noch 2013 genehmigt worden ist, stehen total 49 Bäume, neun davon unter Schutz.

Das Jahr 2013 verzeichnete den einen oder anderen Sturm, welcher in den Arboner Wäldern Schäden hinterliess. So auch im Forsthauswald und im Seemoosriet. Zur Sicherheit von Spaziergängern, Velofahrern und dem Bahnverkehr müssen im Forsthauswald sieben Eschen und drei Buchen gefällt werden. Beim Seemoosriet sind es total zwei Weiden und sechs Pappeln. Die dafür nötige Schlagbewilligung wurde durch das Forstamt erteilt.

Wildgewachsene Hecke wird entfernt

In den öffentlichen Anlagen der Stadt werden insgesamt 31 Bäume gefällt und ersetzt. Ent-lang der Aach sind dies je eine Linde, eine Erle und eine Weide. Ebenfalls eine Weide wird beim Weiher gefällt. Im Pärkli stehen eine Birke und eine Ulme auf der Fällliste. Entlang der Seepromenade, im Hafen bis Seeparksaal müssen zwei Erlen, eine Pappel sowie eine Ulme und eine Lärche gefällt werden und beim Wuhrweg in Stachen ist es eine wildgewachsene Hecke, die entfernt werden muss. Im Camping Buchhorn und im Strandbad werden zwei Eschen, eine Weide und eine Erle durch Ersatzpflanzungen ersetzt.

Die Fällung der auf der Liste stehenden Bäume erfolgt aus Gründen der Sicherheit. Sei es weil die Bäume bereits abgestorben sind oder weil der Stamm mit Fäulnis befallen ist. Der Stadtrat hat die entsprechende Fällliste sowie die Liste der Neuanpflanzungen an seiner Dezembersitzung genehmigt. Zuständig für die Fällungen ist der Werkhof Arbon. Die Fällungen erfolgen je nach Wettersituation ab Mitte Januar 2014.

Die Fällung und Ersatzpflanzung der geschützten Bäume erfolgt jeweils erst nach dem entsprechenden Baubewilligungsverfahren, wie zum Beispiel bei den Bäumen in der Kastanienallee oder am Adolph-Saurer Quai.

Kontakt für weitere Informationen:

Kontakt

STICHWORTE

Schnellzugriff

Stadt Arbon
Hauptstrasse 12
9320 Arbon
071 447 61 61

Öffnungszeiten Stadthaus

Die Büros der Stadtverwaltung bleiben über Auffahrt von Mittwoch, 24. Mai, 16.00 Uhr, bis Montag, 29. Mai, 08.30 Uhr, für den Publikumsverkehr geschlossen.

Vormittags Montag bis Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr
Nachmittags Montag bis Mittwoch
14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag bis 18:00 Uhr
Freitag bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialamt, Amtshaus und Berufsbeistandschaft, Bahnhofstrasse 24

Vormittags Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Nachmittags Montag bis Freitag
14.00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag geschlossen
Kontakt