IMPRESSUM  |  SITEMAP AAA (Schriftgrösse)
Stadt Arbon Stadt Arbon

16. Oktober 2013

Schlossmauer Arbon wird auf ihren Zustand untersucht

Das Schloss Arbon und seine Wehrmauern gehören zu den historischen Zeitzeugen der Stadt Arbon. Im letzten Sommer lösten sich in der Schlossgasse Verputzstücke und Steinbrocken aus der Schlossmauer und stürzten auf die Gasse. Aus Sicherheitsgründen wurde daraufhin um die Schadenstelle herum eine Abschrankung erstellt und die Firma Material-technik am Bau AG, Schinznach, für eine Expertise beauftragt. Die Firma Materialtechnik am Bau AG beschäftigt sich seit Jahren mit Natursteinen. Zu ihren Referenzprojekten gehören die alte Thurbrücke in Bischofszell, das Volksbad in St. Gallen oder das schweizerische Landesmuseum in Zürich.

Zur genauen Beurteilung, in welchem Zustand sich die Schlossmauer effektiv befindet, wurden zehn Kernbohrungen gemacht. Die Untersuchung ergab, dass die Schlossmauer in keinem guten Zustand ist und sich an verschiedenen Stellen weitere Mauerwerksteile lösen könnten, insbesondere entlang der Schlossgasse und entlang dem Platz vor dem ZuK-Gebäude. Aus Sicherheitsgründen wird darum der Fussgängerdurchgang beim ZuK ab Montag, 21. Oktober 2013 gesperrt. Entlang der Schlossgasse, bis fast zum Durchgang, wird ein Schutzgerüst aufgestellt. Davon nicht betroffen ist der Fussweg im Schlossgraben.

Als nächstes werden nun die Proben der Kernbohrungen im Labor weiter untersucht und die Daten ausgewertet. Sobald die endgültigen Resultate vorliegen, wird die Stadt Arbon zu-sammen mit dem Amt für Denkmalpflege Vorschläge und Zeitpläne zur Instandstellung ausarbeiten. Diese sind auch Budgetrelevant. Mit einem ersten Sanierungsschritt ist frühestens im Sommer 2014 zu rechnen. Ab wann der Durchgang beim ZuK wieder geöffnet werden kann, ist zurzeit noch offen.

Kontakt für weitere Informationen:

Andreas Thurnherr
Fachbereich Hochbau
Hauptstrasse 12
9320 Arbon


  • 071 447 61 79
Kontakt

STICHWORTE

Schnellzugriff

Stadt Arbon
Hauptstrasse 12
9320 Arbon
071 447 61 61

Öffnungszeiten Stadthaus

Vormittags Montag bis Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr
Nachmittags Montag bis Mittwoch
14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag bis 18:00 Uhr
Freitag bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialamt, Amtshaus und Berufsbeistandschaft, Bahnhofstrasse 24

Vormittags Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Nachmittags Montag bis Freitag
14.00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag geschlossen
Kontakt