IMPRESSUM  |  SITEMAP AAA (Schriftgrösse)
Stadt Arbon Stadt Arbon

Arbon, 20. Juli 2017

Kampf gegen das Schmalblättrige Greiskraut

Auch in Arbon breitet sich das Schmalblättrige Greiskraut aus. Die aus Afrika eingeschleppte Pflanze verdrängt einheimische Pflanzen und ist giftig für Mensch und Tier. Grundeigentümer sind aufgerufen, unverzüglich zu handeln.

Das Schmalblättrige Greiskraut hat Arbon erreicht. Die gebietsfremde Pflanze war ungewollt aus Südafrika eingeschleppt worden. Das Schmalblättrige Greiskraut verbreitet sich insbesondere entlang von Verkehrswegen und Ruderalflächen. Wie beim Löwenzahn werden die Samen nach der Pflanzenblüte vom Wind davongetragen. So breitet sich diese Art rasch aus und verdrängt dabei einheimische Pflanzen.

Giftig für Mensch und Tier

Das im Schmalblättrigen Greiskraut enthaltene Lebergift gefährdet Tiere und so indirekt auch den Menschen. Es soll deshalb unter keinen Umständen ins Heu gelangen. Die Pflanze ist vergleichsweise resistent und daher nicht einfach zu bekämpfen. Es wird empfohlen, Pflanzen auszureissen und mit dem Abfall zu entsorgen, nicht aber im Kompost.

Gemäss Verordnung des Regierungsrats zur Umweltschutzgesetzgebung (RRV 814.03) sind Grundeigentümer angehalten, ihre Grundstücke umgehend auf das Vorkommen des Schmalblättrigen Greiskrauts zu prüfen und gegebenenfalls Massnahmen zu ergreifen.

Ansprechpartner

Fragen in Zusammenhang mit dem Schmalblättrigen Greiskraut und seiner Bekämpfung können an Thomas Wiegand, Stadtplanung/Stadtentwicklung bei der Stadt Arbon, gerichtet werden (071 447 61 97). Zur Beratung der Thurgauer Gemeinden hat das Amt für Umwelt das Zürcher Büro Fornat beauftragt. Ansprechpartnerin ist Pia Schütz (043 244 99 60).

Kontakt für weitere Informationen:

Thomas Wiegand
Stadtentwicklung und Stadtplanung
Hauptstrasse 12
9320 Arbon


  • 071 447 61 97
Kontakt

STICHWORTE

Schnellzugriff

Stadt Arbon
Hauptstrasse 12
9320 Arbon
071 447 61 61

Öffnungszeiten Stadthaus

Vormittags Montag bis Freitag
08.30 bis 12.00 Uhr
Nachmittags Montag bis Mittwoch
14.00 bis 17.00 Uhr,
Donnerstag bis 18.00 Uhr,
Freitag bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialamt, Amtshaus und Berufsbeistandschaft, Bahnhofstrasse 24

Vormittags Montag bis Freitag
08.30 bis 12.00 Uhr,
Mittwochmorgen geschlossen
Nachmittags Montag bis Donnerstag
14.00 bis 17.00 Uhr,
Freitagnachmittag
geschlossen
Kontakt